©Ricardo Pinto | Dragon Grand Prix 2017

| Drachen WM  NEWS |

WM News no 6 | 15. April 2021 |

Verschoben !!

Weltmeisterschaft der Drachen wird um ein Jahr verschoben

April 2021. Kühlungsborn München. 15. April Aufgrund der weiterhin und noch auf unabsehbare Zeit unsicheren Pandemielage haben sich der Segelclub Kühlungsborn, die International Dragon Association und das Deutsche Drachengeschwader gemeinsam dazu entschlossen, die Drachen Weltmeisterschaft auf 12.-17. Juni 2022 zu verschieben.

„Den Ausschlag gegeben hat letztlich“ so Gregor Berz, Commodore des Deutschen Drachengeschwaders, „der Wunsch nach Planungssicherheit sowohl für die Teilnehmer als auch für die Organisation. So werden z.B. die Beherbergungskapazitäten vor Ort noch viele Wochen sicher geschlossen bleiben. Selbst wenn man – wovon wir weiterhin ausgehen – Mitte Juni in Kühlungsborn wieder wird segeln können, ist die verantwortungsvolle Planung einer Drachen Weltmeisterschaft heute für den Veranstalter nicht mehr möglich.

Wir freuen uns von der IDA spontan den neuen Termin im kommenden Jahr zugesagt bekommen zu haben, womit wir das oberste Ziel, wieder eine Drachen Weltmeisterschaft in Deutschland zu haben, sichern konnten.“